Ferien in Ostholstein sind zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis mit besonderem Charme:

im Frühling, wenn die Rapsfelder blühen und duften - im Sommer, wenn die Ostsee zum Baden einlädt und man sich im feinen Strandsand sonnt - im Herbst, wenn sich das Laub kunterbunt färbt - im Winter, wenn es stürmt und schneit und man es sich in der warmen Stube bei einem steifen Grog gut gehen lässt.